Sekundarstufe I
Für die Sekundarstufe I gibt es ein auf der Grundlage der offiziellen Kernlehrpläne entwickeltes schulinternes Curriculum.

Sekundarstufe II
Die Unterrichtsinhalte für die Oberstufe orientieren sich an den Vorgaben für das Zentralabitur in NRW.

Außerunterrichtliche Aktivitäten

Aufbaukurse

Aufbaukurse in den Bereichen "Lesen" und "Deutsch" zielen verstärkt auf eine basale Förderung der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 5-7 in den Kernkompetenzen, um von vornherein anspruchsvolle Schullaufbahnen für mehr Schülerinnen und Schüler zu öffnen, soziale Nachteile auszugleichen, Kindern mit Migrationshintergrund eine höhere Bildungsbeteiligung zu ermöglichen und ihre soziale Integration unter Wahrung der kulturellen und sprachlichen Identität zu sichern.

Vorlesewettbewerb Jahrgangsstufe 6

Anfang Dezember findet alljährlich der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels statt, in dem der Schulsieger aus den 6. Klassen ermittelt wird, der dann unsere Schule bei den Wettbewerben auf der städtischen oder sogar Landes- bzw. Bundesebene vertreten darf.

Für die Auswertung ist traditionsgemäß die SV des CDG zuständig, deren „große“ Schüler und Schülerinnen damit auch Verantwortung für wichtige Veranstaltungen der jüngeren Kinder übernehmen.

Theater AG der Mittelstufe

Die Theater AG der Mittelstufe ist ein gemeinsames Projekt von Kollegen und Eltern. Es bietet Schülerinnen und Schülern frühzeitig die Möglichkeit, schauspielerische Talente zu entdecken, weiterzuentwickeln und vor einem größeren Publikum zur Aufführung zu bringen.