Der beliebteste Modedesigner Deutschlands, Guido Maria Kretschmer, ist tot.
Kaltblütig erschossen.
Täter geflohen und unbekannt.
Auf den Fall sind Moritz Eisner und Bibi Fellner von der Mordkommission Wien angesetzt, die versuchen den Mörder zu finden.
Dafür müssen sie in die Q2 des Carl-Duisberg-Gymnasiums und sich mit allerlei schrägen Dingen auseinandersetzen:
Von schlechten Lehrern, Alpträumen, zerbrochenen Beziehungen, bis hin zur Verzerrung der Realität und Germanys next Topmodel wird den Kommissaren alles geboten. Ob sie es letztlich Schaffen, dass Wirrwarr zu sichten und den Mörder zu finden?

Vorverkauf ab Donnerstag 16. März in der ersten Pause
Aufführungen 30./31. März 2017 19:00 Uhr
Einlass 18:30