Stadtmeistertitel A-Jugend Jungen erfolgreich verteidigt

In diesem Jahr war das CDG am 29.11.2016 Austragungsort für die Stadtmeisterschaften im Volleyball der weiblichen B-Jugend, A-Jugend und auch der männlichen Jugend A.

Die Jungs der männlichen Jugend A konnten ihren Vorjahrestitel souverän gegen die Gesamtschule Barmen und das Carl-Fuhlrott-Gymnasium verteidigen. Sie gewannen gegen beide Gegner jeweils deutlich in 2 Sätzen, so dass der Sieg ungefährdet nach Hause gebracht werden konnte.
Mit dem neu eingeführten Läufersystem, bei dem die Zuspieler ihre Angreifer flexibel in Szene setzten, hatte die gegnerische Abwehr immer wieder das Nachsehen. Insgesamt zeigten die Jungs eine tolle Mannschaftsleistung, bei der auch Spielerwechsel gut umgesetzt wurden, so dass das gesamte Team zum Einsatz kam.

Für die männliche Jugend A spielten: Frederik Fiedler, Julian Scherz, Jan Harke, Tim Bornemann, Florian Siegert, Matthias Habel, Niels Stromberg, Levent Polat, Nils Heckelsbruch und Thorben Hammes

 

Bei unseren Mädchenmannschaften der weiblichen Jugend A und B lag der Erfolg bedauerlicherweise auf gegnerischer Seite. Beide Mädchenmannschaften haben gute Spiele gezeigt, konnten sich aber leider gegen das Carl-Fuhlrott-Gymnasium als einzigem Gegner nicht durchsetzen. Sie verloren ihre Spiele in zwei Sätzen. Zumindest für die Mädchen der B-Jugend gibt es eine Chance zur Revanche im nächsten Jahr.

Das Team der weiblichen A-Jugend besteht aus Louiza Drakou, Anya Arakel, Vivien Berg, Nina Raasch, Lisa Scholz, Kati Härle und Louisa Etscheid (fehlt auf dem Foto).

 


Das Team der weiblichen B-Jugend: Katrin Neubauer, Frida Schmidt, Paula Jäkel, Carina Becker, Celine Sänger, Catherine Reuter, Sophie Siegert und Anki Scholz.

 

Die Jungen der männlichen Jugend B wurden kampflos Stadtmeister. Wegen der Terminüberschneidung mit den Schulmeisterschaften im Volleyball haben wir auf eine Teilnahme an der Vorrunde der Bezirksmeisterschaften in Essen mit dieser Mannschaft verzichtet. Dafür darf die Mannschaft beim Oberstufenturnier antreten und dort Spielerfahrung fürs nächste Jahr sammeln, so dass wir natürlich auf einen Gegner hoffen!

Den Abschluss der Volleyball-Hallensaison wird die Stadtmeisterschaft A-Jugend Mixed im Januar bilden, bei der wir wieder Gastgeber sein dürfen. Hier stehen uns u.a. mit dem Carl-Fuhlrott-Gymnasium wieder starke Gegner gegenüber!

Petra Heiermann/Katja Fiedler