Beim Milchcup treten vier Schülerinnen bzw. Schüler aus einer Klasse in einem Tischtennis-Rundlaufturnier gegen andere Klassen an. Seit einigen Jahren ermitteln wir am CDG in den fünften und sechsten Klassen Schulsieger, die dann an einer weiterführenden Bezirksrunde teilnehmen, in diesem Jahr in Bochum.

Die Schulsieger sind:

   

Und wie schon in den Vorjahren gab es auch in diesem Jahr bei derBezirksrunde wieder sehr gute Platzierungen für unsere Mannschaften in einem großen Teilnehmerfeld.
Die Jungen aus der 6a zogen nach einer erfolgreichen Vorrunde ins Viertelfinale ein und schieden dort gegen die am Ende zweitplatzierte Mannschaft aus. Die Jungen aus der 5b erreichten das Halbfinale und landeten am Ende auf Platz 4. Die Mädchen aus der 6a erreichten einen tollen dritten Platz und die Mädchen aus der 5b kamen sogar bis ins Endspiel, mussten sich dort aber dem Gymnasium Heißen aus Mülheim geschlagen geben.

Anbei einige Impressionen von dieser tollen Sportveranstaltung, verbunden mit einem Dank an Carina Becker für die Fotos und die übrigen Sporthelferinnen und Sporthelfer für die Unterstützung.

Hartmut Lichtenberg


Alle Bilder: