Theater+i ist ein von André Valente im Frühjahr 2015 initiierter theaterpädagogischer Baustein am Carl-Duisberg Gymnasium Wuppertal. Theater+i gibt den jugendlichen Schülerinnen und Schülern des Carl-Duisberg-Gymnasiums - egal ob geflüchtet, immigriert oder hier geboren - Gelegenheit die Theaterbühne als einen gemeinsamen Ort des Ausdrucks zu erforschen.

Am 8. & 9. März 2016 hat die Gruppe ihr erstes, multikulturelles Theaterstück im Pädagogischen Zentrum des Carl-Duisberg-Gymnasium Wuppertal vor insgesamt über 300 Zuschauern präsentiert.

Das jugendliche internationale Ensemble hat sich in ihrer Eigenproduktion auf eine theatrale Reise begeben auf der Suche nach etwas, das man Zuhause nennt. Diesem Ort, dieser Zeit oder diesem Gefühl nähern sich die Schülerinnen und Schüler mit Bildern, Musik, Bewegung und Sprache.

Vor dem Hintergrund der Flüchtlingssituation hat das Stück auch einen politischen Beigeschmack bekommen. Es kam allerdings ohne den erhobenen Zeigefinger aus und schaffte es, wie es ein Mann im Publikum formulierte, einen Spiegel vorzuhalten. Was das Publikum in diesem „Spiegel“ sah und welche Gedanken und Gefühle sie mit dem Thema „Zuhause“ verbunden haben, war sehr individuell und persönlich.

Von und mit: Anya Arakel, Valentina Colja, Jana Eilermann, Camilla Grefrath, Jihan Jaji Khalil, Thea Neuhaus, Nikoleta Profir, Ly Tran, Ann-Katrin Scholz, Aziz Sharipov
Musik-/Tontechnik: David Ihmann, Tobias Weidemann
Lichttechnik: Jan-Phillip Heinrichs, Manuel Krafft, Lukas Schmidt-Russnak
Fotos/Film: Manuel Krafft, André Valente
Spielleitung: André Valente
Dauer: ca. 40 Minuten

POTATOES ON AIR
Radio Wuppertal 107,4 hat im Rahmen der Magazinsendung Radio Kilowatt des katholischen Bildungswerks Wuppertal am Sonntag, 02.08.2015 und Sonntag, 06.03.2016 in einem Beitrag von Lisa Jülich über theater+i berichtet.

Lisa Jülich war bereits gegen Ende des letzten Schuljahres bei uns am Carl-Duisberg-Gymnasium in Wuppertal zu Gast, um einen Beitrag über das Theaterprojekt "theater+i" mit den internationalen Schülerinnen und Schülern zu erstellen. Dann kam sie erneut an das CDG, um über das Theaterstück "Das ist eine Kartoffel" zu berichten.

Viel Spaß beim Hören - und auch sonst jeden Dienstag um 20:04 Uhr und jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 19:04 Uhr auf Radio Wuppertal 107,4.
1.   Den Beitrag vom 02.08.2015 finden Sie hier.
2.   Den Beitrag vom  06.03.2016 finden Sie hier.

André Valente

Bitte aktivieren Sie ihr Javascript um weitere Bilder azusehen. Vielen Dank.