Alljährlich findet der Bundes- und Landeswettbewerb Philosophischer Essay statt, bei dem tausende von Schülern ihre Essays einreichen. Die 25 Besten aus ganz Deutschland werden in die nächste Runde geschickt, zur Philosophischen Winterakademie nach Münster.

Daphne Tokas (Stufe 13) nimmt als erste in der langen Tradition des CDGs an dieser Philosophischen Winterakademie teil und konnte mit ihrem Essay aus der großen Anzahl an Essays herausstechen.
Sie wurde ausgewählt, im Februar zusammen mit den weiteren 24 Besten ganz Deutschlands nach Münster zu fahren, um dort an Seminaren teilzunehmen und die nächste Runde zu bestreiten, in der sie einen philosophischen Essay auf Englisch oder Französisch verfassen muss. Die fünf Besten vertreten dann Deutschland bei der Internationalen Philosophie-Olympiade.

Wir, der Philosophiekurs der Stufe 13, wünschen ihr ganz viel Erfolg und haben daran gar keine Zweifel und drücken fest die Daumen!

 

Herzlichen Glückwunsch!