Das CDG beim Volkslauf 2013

Das gute Wetter hat fast schon Tradition beim Wuppertaler Volkslauf, aber in diesem Jahr meinte es der Wettergott besonders gut mit uns. Bei strahlend blauem Himmel und spätsommerlichen Temperaturen gingen am 28. September über 600 Schüler, Eltern und Lehrer des CDG auf die unterschiedlich langen Laufstrecken. Auch wenn das Absolvieren der Strecke für einige sicher sehr anstrengend war, dürften die meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmer dies doch als Erfolg verbuchen, entweder weil am Ende eine gute Platzierung herausgesprungen ist, die persönlich gesetzte Zeit unterboten wurde oder es gelang, die Strecke komplett durchzulaufen. Neben den vielen kleinen und persönlichen Erfolgen schafften sehr viele CDG-Teilnehmer den Sprung auf das berühmte Treppchen. Für die folgenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer reichte es sogar zu einem Gesamtsieg in ihrer Altersklasse:

Kim Orend, Jahrgang 2002, 1850m in 8:31 Minuten
Ben-Luca Lehmann, Jahrgang 2003 , 1850m in 7:37 Minuten
Helen Schnittka, Jahrgang 2001, 1850m in 7:55 Minuten
Adil Elhajui, Jahrgang 2000, 1850m in 7:34 Minuten
Laura Guthan, Jahrgang 1999, 1850m in 8:20 Minuten
Luise Belcke, Jahrgang 1998, 1850m in 8:51 Minuten
Max Riesbeck, jahrgang 1998, 1850m in 6:42 Minuten
Svenja Benecke, Jahrgang 1997, 1850m in 8:52 Minuten
Fabian Vogelsang, Jahrgang 1997, 5000m in 18:57 Minuten
Jana Hoffmann, Jahrgang 1998, 5000m in 23:09 Minuten
Celine Ströter, Jahrgang 1996, 5000m in 23:49 Minuten
David Koll, Jahrgang 1986, 10000m in 36:52 Minuten

 

Die Sportfachschaft bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihr Engagement und gratuliert zu den vielen guten Ergebnissen.

Hartmut Lichtenberg