Am Freitag, dem 19.12.2014 war es wieder soweit, der mit Spannung erwartete Endspieltag der Sportspielwochen stand an. Auch in diesem Jahr konnten die aktiven Sportler und die lautstarken Zuschauer die Faszination Sport in all seinen Facetten hautnah miterleben. Bei spannenden Wettkämpfen, stark umkämpften Spielen, Emotionen bei Sieg oder Niederlage, sportlicher Fairness  und einer Menge Spaß am Sport bildete der Endspieltag wieder einen krönenden Abschluss des erfolgreichen sportlichen CDG-Jahres.

Handball Jahrgangsstufe 5/6


Basketball Jahrgangsstufe 7/8


Volleyball Jahrgangsstufe 9/EF

Im Anschluss starteten die Oberstufenwettbewerbe gleich mit dem sportlichen Kracher Q2 Sp G4  gegen das Basketball Eltern/Lehrer-Team. In einem hart umkämpften Spiel, konnten die Schüler dabei die Partie in der Verlängerung mit einem Punkt Unterschied für sich entscheiden.

Basketball Sek II

Als weiteren Höhepunkt präsentierte die Musical-AG unter tosendem Applaus eine Tanzeinlage zum aktuellen Musical „Fame“.

Bei der Volleyballentscheidung wollte das Lehrer-Team erneut sein Glück probieren und den Endspielgegner Leistungskurs Q2 Sp L1 herausfordern. In einem phasenweise engen Match, bei tollen Ballwechseln und unter vollem Einsatz behielten jedoch die Schüler am Ende die Oberhand.

Volleyball Sek II

Zum Abschluss gab es beim Fußballfinale ein erneutes Aufeinandertreffen der Spielepaarung Q2 Sp L1 gegen das Lehrer-Team. Hier gelang die Revange und das Lehrer-Team konnte mit viel Einsatz an diesem Tag doch noch einen Sieg einfahren.

Fußball Sek II

Am Ende eines tollen Endspieltages wünschte das Sportlehrer-Team schöne Weihnachtsferien und bedankte sich bei den engagierten Sporthelfern und Leistungskursschülern für die tolle Unterstützung bei der Organisation und Durchführung.


Eindrücke: